top of page
  • Instagram
  • Facebook
_MG_5861.jpg

S T I L L - U N D  L A K T A T I O N S B E R A T U N G
A R O M A P F L E G E 

S T I L L -  U N D  L A K T A T I O N S B E R A T U N G 

Stillen ist die ursprünglichste und einzigartigste Form, wie eine Mutter ihr Kind ernähren kann. Dabei nehmen, neben der Aufnahme von allen wichtigen Nährstoffen, der Hautkontakt zwischen Mutter und Kind und die Geborgenheit einen unglaublich hohen Stellenwert ein. Für Neugeborene stellt die Muttermilch die optimale Nahrung, dem jeweiligen Alter entsprechend dar. Nicht umsonst empfiehlt die WHO (World Health Organization) das ausschließliche Stillen bis zum 6. Lebensmonat und über das zweite Lebensjahr hinaus, neben geeigneter Beikost, sofern das Mutter und Kind wünschen.

Manchmal gibt es aber auch Gründe, warum Stillen nicht oder nur teilweise möglich oder gewünscht ist. In meiner Funktion als Still- und Laktationsberaterin IBCLC unterstütze ich stillende, teilweise stillende und nicht-stillende Mütter und ihre Kinder bei der Nahrungs-aufnahme und vielen anderen Fragen von der Geburt bis über das Kleinkindalter hinaus. 

Die Vernetzung mit Gynäkolog:innen, Kinderärzt:innen, Hebammen, Logopäd:innen und Elternberatungsstellen ist mir dabei sehr wichtig. Ich unterstütze euch gerne bei mir in der Stillpraxis oder bei euch zu Hause. Dies umfasst folgende Themenbereiche: Stillvorbereitung in der Schwangerschaft · Schmerzen beim Stillen · zu wenig und zu viel Milch · wunde Brustwarzen · Stillstreik · Saugprobleme · Milchstau · Mastitis · Ernährung mit der Flasche · Einführung von Beikost · Begleitung beim Abstillen · Aromapflege zur Unterstützung bei Bauchweh, Hautproblemen, Unruhe · Low-Level-Lasertherapie · Milchpumpenverleih

M I L C H P U M P E N V E R L E I H

 

Elektrische Milchpumpen samt Zubehör könnt ihr bei mir mieten und in Feldkirch zeitnah abholen. Bei ärztlicher Verordnung erstattet die ÖGK die Kosten von € 1,20/Tag für sechs Monate - die BVAEB erstattet im ersten Monat € 18,95 netto bzw. für jeden weiteren Monat €15,15 netto. (Stand 12/2023)

IMG_6880_edited.png

In EINZELBERATUNGEN in meiner Stillpraxis in Feldkirch und bei HAUS-BESUCHEN erhebe ich eine detaillierte Anamnese, beobachte eine Stillmahlzeit und finde gemeinsam mit der Mutter eine Lösung, um eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Situation zu schaffen. 

Einzelberatung  € 85/h

Hausbesuch         € 85/h zzgl. € 0,42/km

IMG_1580_edited_edited.jpg

Bei  den STILLTREFFS, die regelmäßig in meiner Stillpraxis stattfinden, sind Mütter, ihre Partner:innen und ihre Stillkinder herzlich eingeladen. In dieser Runde ist Raum, um wichtige Themen und konkrete Probleme anzusprechen. Durch diesen Austausch können die Teilnehmenden voneinander und von ihren Erfahrungen profitieren. 

Bitte jeweils um Voranmeldung.

 

Still-Treff 2h  € 15

IMG_8530.jpeg

Bei der STILLVORBEREITUNG vermittle ich Einzeln, gerne mit Partner:in oder in der Gruppe bereits vor der Geburt wichtige Grundlagen für einen guten Stillstart, verschiedene Anlegetechniken und viele hilfreiche Tipps. Davon kann jede künftige Mutter profitieren, insbesondere bei geplanter Kaiserschnitt-geburt, Müttern mit Diabetes Mellitus und Mehrlingen.

Preis auf Anfrage

A R O M A P F L E G E

Die Aromapflege, die der Phytotherapie zugehörig ist und eine anerkannte komplementäre Pflegemethode darstellt, beinhaltet das Anwenden von ätherischen Ölen, fetten Pflanzenölen sowie auch Hydrolaten. Sie dient der Unterstützung bei psychischen und physischen Leiden, zur Prophylaxe von Symptomen sowie auch zur Förderung des individuellen Wohlbefindens.

Ätherische Öle können im Rahmen der Aromapflege entweder über die Haut und/oder den Geruchssinn angewendet werden. Durch Bäder, Einreibungen, Wickel oder direkt mit einem Roll-On kann das jeweilige Öl oder die Öl-Mischung mit seinen Wirkstoffen direkt über die Haut in den Körper gelangen. Die Anwendung über den Geruchssinn kann über eine Duftkompresse, Diffusor, Duftstein, Riechstift oder ein Duftarmband erfolgen.

Die Aromapflege grenzt sich von der Aromatherapie ab. Diese ist in Österreich Ärzt*innen mit entsprechender Ausbildung vorenthalten. Ich möchte mithilfe dieser kostbaren pflanzlichen ätherischen Öle, Menschen jeden Alters ganzheitlich unterstützen.

WAS
Stillberatung
Aromapflege

A R O M A B E R A T U N G
& W O R K S H O P S

Im Rahmen einer AROMABERATUNG berate ich Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei der Auswahl und Anwendung geeigneter Öle nach ihren individuellen Bedürfnissen. 

Basierend auf einer detaillierten Anamnese werden mittels Riechproben geeignete ätherische Öle identifiziert. Die Art der Anwendung hängt von der Art des Unterstützungsbedarfs und persönlicher Vorlieben ab.

_MG_5441.jpg

In WORKSHOPS vermittle ich zu unterschiedlichen Themengebieten aktuelles Wissen über ätherische Öle. Die praktische Anwendung der ätherischen Öle steht dabei im Vordergrund. In jedem Workshop werden 1-2 Produkte basierend auf ätherischen Ölen hergestellt.

Gerne biete ich Workshops auf Anfrage zu individuellen Themen an.

_MG_5295.jpg

DUFTARMBÄNDER stellen eine Möglichkeit zur Anwendung von ätherischen Öle oder Mischungen dar. Auf einen Duftträger kann das Öl/die Mischung getropft und so je nach Bedarf daran gerochen werden. 

Als Duftträger dienen unbehandelte Lavasteine. Dazu kommen Halbedelsteine und/oder unbehandelte Holzelemente. Gerne gehe ich auf individuelle Wünsche ein.

ICH

F R A U  W I E D E R

FRAU WIEDER bin ich, Julia, 43 Jahre, diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Mutter und Gattin. In den letzten 20 Jahren in verschiedenen Tätigkeiten im Gesundheitswesen habe ich vieles erlebt und gelernt, entdeckte was mir für mich und mein Tun wichtig ist und entwickelte  mich weiter. Der Wunsch nach Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit wuchs zunehmend in mir. Und so begann ich Anfang 2021 mit der Weiterbildung „Komplementäre Pflege – Aromapflege" gem. §64 GuKG, welche ich 2022 erfolgreich abschloss. Jahre zuvor lernte ich ätherische Öle und fette Pflanzenöle abseits von den allseits bekannten Duftlampen in einem Sozialzentrum kennen. Seitdem beeindruckt mich der Effekt der gezielten Anwendung und die vielseitige Wirkung dieser pflanzlichen Essenzen sehr. 

Als ich dann 2022 mit der Ausbildung zur Still- und Laktationsberaterin begann, wurde mir klar, dass genau das meine Zukunft sein wird. Mütter, ihre Partner:innen und Kinder von Geburt an bei all den Fragen, Schwierigkeiten und schönen Momenten zu begleiten macht mir unglaublich viel Freude und Spaß. Mit Jänner 2024 freue ich mich daher ganz besonders bei Fragen rund ums Stillen, Beikost und Pflege von Säuglingen sowie mit der Beratung zur Anwendung von ätherischen Ölen in meiner eigenen Praxis in Feldkirch durchzustarten.

Bildung

2003   Diplom Gesundheits- und Krankenpflege Feldkirch

2012   Fachhochschule St. Gallen – Studiengang Pflege - Vertiefung Management und Public Health

2013   E-Qalin® Prozessmanagerin

2022   Komplementäre Pflege – Aromapflege gem. §64 GuKG

2023   Still- und Laktationsberaterin EISL

2023   Zertifizierung IBCLC

Berufserfahrung

Neurochirurgie

Langzeitbereich in verschiedenen Funktionen (DGKP, Heim- und Pflegeleitung, Pflegeentwicklung)

Wochenstation

KONTAKT
bottom of page